zur Startseite gehen
zur Startseite gehen Kontakt aufnehmen Impressum anzeigen Übersicht aller Seiten zeigen druckbare Version anzeigen zum Bereich wohn:wandel zum Bereich gesellschaft+wandel zum Bereich schader-stiftung
Startseite > wohn:wandel > Integration von Zuwanderern > Zuwanderer auf dem Land: Daten & Hintergründe
Zuwanderer auf dem Land: Daten und Hintergründe

Die Migration und Integration von Zuwanderern auf dem Land wie auch in Klein- und Mittelstädten des ländlichen Raums bildet nach wie vor ein weitgehend unbeachtetes und unbearbeitetes Forschungs- und Handlungsfeld in Wissenschaft, Politik und Praxis.
Zu Unrecht!


Auch der ländliche Raum verzeichnet steigende Zahlen von Zuwanderern, insbesondere seit Spätaussiedler im großen Umfang zunächst in Wohn- und Übergangsheimen des ländlichen Raums angesiedelt wurden und dann ihren Wohnsitz bevorzugt im dortigen Umfeld wählten. Natürlich sind die absoluten wie auch anteiligen Zahlen der Zuwanderer im ländlichen Raum kaum denen großstädtischer Kommunen vergleichbar. Aber nur weil der Maßstab kleiner ist, sind die mit Migration und Integration verbundenen Herausforderungen und Probleme auf dem Land nicht kleiner oder geringer zu gewichten.

Vorliegende Informationspool will einen Überblick zum gegenwärtigen Stand der Forschung und Praxis geben. Viele Wissenslücken und unberechtigte Vernachlässigungen des ländlichen Raums werden offenbar. Aber vielleicht ist gerade dies ein Ansporn zu einer intensiveren Befassung in Forschung und Politik.

> Terra incognita in Forschung und Politik

> Historische Formen der Migration auf dem Land

> Neue Formen der Zuwanderung auf dem Land

> Forschung: Integration von Aussiedlern

> Forschung: Integration von Ausländern

> Good Practices der Integration von Zuwanderern im ländlichen Raum

> Vorbild 1: Landkreis Hersfeld-Rotenburg

> Vorbild 2: Gemeinde Belm

> Literatursammlung 'Zuwanderung auf dem Land'


Die Schader-Stiftung führte am 17./18. April 2007 in Nürnberg in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ein Workshop unter dem Titel 'Integration in ländlichen Gebieten - Bestandsaufnahme, Probleme, Perspektiven' durch. Unter folgendem Link finden sie die Dokumentation des Workshops.

> 'Integration in ländlichen Gebieten - Bestandsaufnahme, Probleme, Perspektiven'

Kontakt



 
© 2001 - 2013 Schader-Stiftung. Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Änderung: 20.04.2007