zur Startseite gehen
zur Startseite gehen Kontakt aufnehmen Impressum anzeigen Übersicht aller Seiten zeigen druckbare Version anzeigen zum Bereich wohn:wandel zum Bereich gesellschaft+wandel zum Bereich schader-stiftung
Startseite > wohn:wandel > Soziale Stadt > Preis Soziale Stadt 2000
Preis Soziale Stadt 2000

Mit dem neuen Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ soll die soziale Dimension des Wohnungs- und Städtebaus in stärkerem Maße als bisher betont werden. Was ist zu tun, damit die Stadt als Ganzes, im Stadtteil wie in der Nachbarschaft zusammengehalten werden kann? Nicht von städtebaulichen Missständen, sondern von den Problemen und Chancen der Menschen her an die Aufgaben der Stadtentwicklung heranzugehen – das ist das Grundanliegen des neuen Programms.

Der Wettbewerb „Soziale Stadt 2000“ sollte die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit für die sozialen Probleme wecken, zu Aktivitäten in den Stadtteilen auffordern und die Akteure in den Städten, Wohnungsunternehmen, Wohlfahrtsverbänden und Bürgerinitiativen ermutigen, ihre eigenen Erfahrungen mit Projekten zur sozialen Stabilisierung der Wohnquartiere bekannt zu machen.

Es ging dem Preis „Soziale Stadt 2000“ darum, die Bemühungen um soziales Miteinander in den Stadtquartieren zu würdigen. Im Mittelpunkt der eingereichten Projekte standen daher Erfolge bei der Arbeit am Zusammenhalt des Gemeinwesens in den Stadtteilen sowie in den Nachbarschaften. Im Verbund der sechs Auslober kam deren gemeinsames Anliegen zum Ausdruck, ganzheitliche Ansätze, die auf vielfältigen Kooperationen unterschiedlicher Akteure basieren, zu würdigen.

Insgesamt 101 Projekte vor Ort haben sich an dem Wettbewerb beteiligt. Die Träger der 10 vergebenen Preise und der 5 Anerkennungen haben – jeder auf eine unterschiedliche Weise – vorbildlich und kreativ demonstriert, was konkret getan werden kann, damit die Stadt als soziales Gemeinwesen Zukunft hat.

Auslober des 'Preis Soziale Stadt 2000' waren:

* AWO - Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.
* BGW - Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH
* Deutscher Städtetag
* GdW Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen e.V.
* Schader-Stiftung
* vhw - Deutsches Volksheimstättenwerk e.V.


Dokumentation und Links:

Dokumentation des Wettbewerbs 'Preis Soziale Stadt 2000' (PDF, 1,5 MB)
Informationen zum Bund-Länder-Programm 'Soziale Stadt' www.sozialestadt.de
Informationen zur Hessischen Gemeinschaftsinitiative Soziale Stadt (HEGISS)



 
© 2001 - 2013 Schader-Stiftung. Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Änderung: 12.01.2011